LITERATUR

Bücher verändern unser Leben, erweitern unseren Horizont, vermitteln uns Wissen! Unten aufgeführte Bücher kann ich Ihnen wärmsten empfehlen zu lesen.

Gerald Hüther: Was uns stark macht - als Einzelne und als Gesellschaft.

Christian Peter Dogs und Nina Poelchau: Gefühle sind keine Krankheit. Warum wir sie brauchen und wie sie uns zufrieden machen.

Nathaniel Branden: Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls: Erfolgreich und zufrieden durch ein starkes Selbst.

Tsültrim Allione: Den Dämonen Nahrung geben: Buddhistische Techniken zur Konfliktlösung - Vorwort von Jack Kornfield.

Dami Charf: Auch alte Wunden können heilen: Wie Verletzungen aus der Kindheit unser Leben bestimmen und wie wir uns davon lösen können.

Michael Bohne: Bitte klopfen.

Veit Lindau: Werde verrückt: Wie du bekommst, was du wirklich-wirklich willst.

Rüdiger Dahlke: Das Geheimnis der Lebensenergie in unserer Nahrung: Die neue vegane Ernährung.

Rüdiger Dahlke: Angstfrei leben: Ein Selbstheilungsprogramm- Praxiskurs mit CD.

Attila Hildmann: Vegan for Fit. Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge.

Jack Kornfield: Frag den Buddha und geh den Weg des Herzens: Was uns bei der spirituellen Suche unterstützt.

 

Rebecca Solnit: Wenn Männer mir die Welt erklären.

Dietmar Hansch: Angst selbst bewältigen: Das Praxisbuch.